Jasi´s Gästebuch

Name:
E-Mail:
Homepage:
Betreff:
Nachricht:
 
 

Aktuell sind 277 Einträge verfügbar.

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26 27 28 >


Tanja, Hartmut, Nico und Justin hat am 25.10.2010 16:55:25 geschrieben :

kleiner Engel
wir sind unendlich traurig dich jetzt
gehen zu lassen. Du hast uns so viel
kraft gegeben dies alles zu ertragen.
Wir haben dich so sehr lieb, dass es
so sehr schmerzt dich nicht mehr streicheln zu können. Wir hoffen
das es dir da wo du jetzt bist viel
besser geht. Wir werden dich für immer
lieb haben und nie vergessen, machs gut
kleiner Engel



 

janine und roland hat am 25.10.2010 16:05:40 geschrieben :

Lieber Jason, kleiner Engel
nun ist das passiert, was uns lange schon zittern lässt! Du bist von uns gegangen! Es tut uns so Leid! Wir wissen, dass es für Dich gut so ist und dass auch Du nun keine Kraft mehr hattest, trotz allem tut es weh und ist es sooo schlimm! Wir bewundern Dich und Deine Kraft, Deinen Lebenswillen, Deine Energie! Du wirst uns sehr fehlen! Du kannst stolz auf Dich und Deine Eltern sein, natürlich auch auf Oma und Opa und Jana und Tim....! Ihr habt das alle so toll gemacht, ihr seit so stark! Wir hoffen, dass ihr das auch weiterhin sein könnt! Wir werden immer für euch da sein! Wir haben euch lieb! Und Jason, lass es Dir jetzt endlich richtig gut gehen, Du hast es verdient!! Ich hab Dich lieb! Wir Vier
 

sandra und familie hat am 25.10.2010 13:18:32 geschrieben :

ruhe in frieden kleiner mann
ich kenne sie und ihren engel zwar nicht persönlich, es tut mir aber so unendlich leid das ihr kleiner engel viel zu früh von ihnen gehen musste.es kann keiner nachvollziehen was für ein schmerz dieser verlust für sie bedeutet.ich hoffe das diser schmerz eines tages erträglicher für sie wird.sein sie stoz auf ihn er hat bis zum schluss tapfer gekämpft,was so manchem erwachsen schwer fallen würde. sind in gedanken bei ihnen
 

Großtante/Onkel Petra u. Jürgen hat am 25.10.2010 12:49:54 geschrieben :

kleiner Engel
Hallo kleiner Engel,

wir sind unendlich traurig, dass wir Dich haben gehen lassen müssen, aber wir wissen auch, dass Du uns zu verstehen gegeben hast, dass Deine Kräfte nun zu Ende sind und Du in Frieden und ohne Schmerzen schlafen möchtest. Das darfst Du nun!

Wir versprechen Dir, dass wir Deine Eltern Jenny u. Michael, Deine Patentante sowie Oma Jaqueline und Opa Ulf die Kraft an Ihnen weitergeben werden, die Du uns in dieser Zeit gegeben hast. Wir werden Dich nie vergessen mein kleiner Engel.

Petra, Jürgen und Mario
 

Daniela Schwarz hat am 25.10.2010 12:19:56 geschrieben :

Entschuldigung
Entschuldigen sie bitte, den unpassenden Smily, habe es gar nicht durch meine Tränen gemerkt! Tut mir Leid!
 

Daniela Schwarz (Früher Nachtblume bei FDM, jetzt Snuffi) hat am 25.10.2010 12:17:06 geschrieben :

Mein herzliches Beileid
Ein Engel ist gegangen, ich fühle mit Ihnen und spüre unendliche Traurigkeit
und Schmerz! Ruhe in Frieden, Engelchen!
 

Ramona hat am 25.10.2010 11:51:44 geschrieben :

Traurig
Lieber Jason,
es ist mein letzter Eintrag in Dein Gästebuch für Dich. Es war gestern alles so schrecklich. Und es werden noch so viele schreckliche Tage folgen. Ich weiß nur eines, aus Deiner Kraft und Deinem Willen können wir alle nur daraus lernen und Deine Eltern haben es so super toll gemacht. Ich habe großen Respekt vor dem was ihr gemeinsam geleistet habt. Jetzt bleibt mir nur noch die Hoffung, damit Du jetzt endlich Deinen Frieden gefunden hast und Du am Ziel angekommen bist auch wenn es für uns so furchtbar schlimm ist. Gib uns auch weiterhin die Kraft dies durchzustehen wie Du es schon die ganze Zeit getan hast. Du wirst immer einen besondern Platz in unserem Leben haben. Jenny und Micha, Jaqueline und Ulf, Jana und Tim es tut uns so leid, wir sind immer für Euch da.
Ramona mit Familie
 

Heike, Jessine, Marina und Jimmy hat am 24.10.2010 22:49:47 geschrieben :

Haben für dich eine Kerze angezündet. . .
Lieber Jason,

jetzt hast du Frieden, ohne Schmerzen.

Fühl dich unendlich geborgen für immer,
dort wo du jetzt bist.




 

Doris u. Fam. hat am 24.10.2010 20:48:38 geschrieben :

Erlösung
jason du durftest einschlafen, wir wissen es ist besser für dich - erlösung, doch jetzt da es passiert ist - es ist einfach nur schlimm und traurig.
 

Sandra und familie hat am 23.10.2010 23:47:25 geschrieben :

gebt die hoffnung nicht auf!!
lieber jason und familie!
seit langem beobachtenwir nun dein schicksal kleiner mann.
freuten uns das ein spender gefunden wurde
waren traurig als wir das mit dem lungenpilz gelesen haben.
und waren tief ergriffen das die ärzte aufgeben wollen.
aber kämpft weiter gebt nicht auf!
wir denken jeden tag an dich und deine familie,und wünschen euch jede menge kraft auch diese hürde zu überstehen.
in gedanken bei dir sandra und familie
 

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26 27 28 >